keyvisual



Home
Aktuelles
Wir in Bosau
Der Vorstand
Wie alles begann
Programm
Mitgliedskarte
Aktivitäten 2017
Archiv
Aktivitäten 2016
Aktivitäten 2015
Meuterei a d Bounty
Jahres HV 2015
Frühlingsfrühstück
Japanische Keramik
Reise Kloster Rhena
800 Jahre Liensfeld
Korntage 2015
Erntedank 2015
Mode bei LMK
Kleine Kunst 2015
Ehrungen 2015
Weihnachtsfeier 2015
Spende Eutiner Tafel
Aktivitäten 2014
Aktivitäten 2013
Aktivitäten 2011/12
Downloads
Links
Kontakte
Impressum


Besucher seit dem 01.01.2014

Jahreshauptversammlung 2015 der Landfrauen Bosau e.V.

 

v l n r.:     Maria Röhr, Maike Ehlers, Gabriele Wollschläger, Ingrid Köster, Julia Dierks, es fehlen Renate Bartelt und Charlotte Jurenz

 

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Landfrauen Bosau e.V. fand am 25.05.2015 in der Gaststätte Schmidt in Hutzfeld statt. Im Anschluss an die Begrüßung und offiziellen Eröffnung durch die erste Vorsitzende Gabriele Wollschläger hielten die stellvertretende Bürgermeisterin Birgit Steingräber-Klinke und die erste Vorsitzende der Kreislandfrauen Frau Else von Ludowig Grußworte an die Versammlung. Im Verlauf der Sitzung wurden verschiedene verdiente Landfrauen mit einem Blumengruß geehrt, so Frau Bruni Ehlers für ihre 10jährige Leitung der Aquabienen, Frau Renate Bartelt für ihren Canaster-Nachmittag und Frau Dr. Charlotte Jurenz für ihre Organisation von Kochen ohne Knochen und ihren Trommelkurs gewürdigt. Frau Julia Dircks erhielt den Dank für ihr Engagement bei den Bienenkindern. Ein besonde­res Dankeschön in Form eines Gutscheines für Motorradzubehör erhielt Herr Max Plieske, der die Homepage des Vereins betreut und dort aktuell und technisch versiert immer das Neueste berichtet. So erklärte sich dann auch die Anwesenheit des einzigen Herrn an diesem Nachmittag.

In der gut besuchten Veranstaltung folgte nun der Tätigkeitsbericht des Jahres 2014, der in diesem Jahr von der ersten Vorsitzenden gehalten wurde. Bilderreich zogen noch einmal die verschiedenen Aktionen des 30jährigen Jubiläumsjahres an den Zuhörerinnen vorbei. Im vergangenen Jahr organisierte der Vorstand 78 Veranstaltungen mit vielen Besuchern, darunter einige Gäste. Besonders erwähnenswert war die Feier anlässlich des 30. Vereinsjubiläums mit 89 Gästen im Golfclub von Waldshagen. Weitere Veranstaltungen folgten. So zum Beispiel die Besichtigung des Schlosshotels Gut Weißenhaus am 25. Juni 2015. Strahlender Sonnenschein, blauer Himmel sowie leichter Seewind empfing gegen 14:00 Uhr die interessierten Damen und Herren auf dem Parkplatz der ca. 9 ha großen Parkanlage des Herrenhauses. Anlässlich der gut besuchten Minimesse am 27. Oktober 2014 wurde ein Erlös der Versteigerung der Gaben von 24 Ausstellern in Höhe von 300 Euro erzielt. Diesen Betrag spendeten die Landfrauen zusammen mit der Volkshochschule Bosau der Bosauer Jugendfeuerwehr.

Die Presse - gut informiert durch unsere Pressewartin Frau Maria Röhr - berichtete mit Text und Bild über unsere Aktivitäten. Die ausscheidende zweite Vorsitzende Frau Heidrun Behrens wurde mit einem großen Präsentkorb, einem Essens-Gutschein, Blumen und freundlichen Worten verabschiedet. Die Kreisvorsitzende Else von Ludowig überreichte ihr den gravierten Bienenglasteller, ein Ehrengeschenk der Landfrauen und bedankte sich für ihre Mitarbeit. Geehrte wurde auch Frau Christel Wohler aus Quisdorf für 25 Jahre Mitgliedschaft im Verein mit der Anstecknadel und einer Urkunde. Bei den anstehenden Wahlen konnte keine zweite Vorsitzende gefunden werden. Letztendlich wurden turnusmäßig die Beisitzerinnen Maike Ehlers (Liensfeld) und Julia Dierks (Wöbs) einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Im Anschluss an das gemeinsame Kaffeetrinken freuten sich die Damen auf Herrn Bader, Polizei-Oberkommissar a. D., der mit seinem Vortrag: „Die Tricks der Trickbetrüger“ praktische Tipps für den Alltag gab.

 

       

Im Saal

 

Gespräche

 

Vorstand

 

       

Anschneiden Torte

 

Marzipantorte

 

Kuchen verteilen

 

       

Dankeschön Renate Bartel

 

Dank an Julia Dierks

 

Kassenbericht von Ingrid Köster

 

       

Dank an Gabriele Wollschläger

 

Maria Röhr

 

Dank für den Vortrag von Herrn Bader

       

Gedankenaustausch

 

Kleines Dankeschön

 

Interessierte Landfrauen

Fotos: Maria Röhr, Max Plieske

Top